100blumen – Solikonzert für DSSQ

100blumenSeit Wochen nun kommen Montags RassistInnen um Melanie Dittmer nach Düsseldorf um ihren ewiggestrigen Dünnpfiff zu zelebrieren.
Und jeden Montag gehen fortschrittliche Menschen dagegen auf die Straße. Und jeden Montag sind diese Menschen, unsere Freundinnen und Freunde, Repressionen seitens der Polizei ausgesetzt. Ziel ist es hierbei anscheinend, antifaschistischen Widerstand zu kriminalisieren und Menschen einzuschüchtern.
Und damit die kriminalisierten nicht alleine mit Gerichts- und/oder Anwaltskosten dastehen, gibt es die 100blumen RELEASEPARTY im AK47 als SOLIKONZERT für das Bündnis Düsseldorf stellt sich quer und die RECHTSHILFEGRUPPE. Support: GRIM VAN DOOM aus Wuppertal.

Datum: Samstag, 2. Mai
Beginn: um 20:00
Ort: AK47, Kiefernstraße, Düsseldorf

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.