Call for Action: Stolberg 2011 – Sie werden nicht durchkommen!

Seit 2008 instrumentalisieren Nazis den Tod eines Jugendlichen in Stolberg bei Aachen für ihre rassistische Propaganda. In Neonazikreisen setzte sich eine Deutung der Ereignisse durch, die auf Opfermythus, Märtyrerkult und Rassismus setzt. Jedes Jahr im April sammeln sich zwischen 500 und 800 Nazis um einen Fackelmarsch und eine Großdemonstration abzuhalten. Sie wollen damit bundesweit einen […]

Naziaktionen in Aachen

Nachdem Aachner Neonazis das AZ in Aachen mit einer selbstgebastelten Bombe bedrohten, versuchen Sie weiterhin, Linke in Aachen zu terrorisieren, schändeten den jüdischen Friedhof und warfen zum wiederholten Mal die Fenster des Büros der Linkspartei ein. In der Aachener Region findet in den letzten Jahren eine unübersehbare und für viele Menschen real bemerkbare Formierung extrem […]

[Aachen] Bombe „an die Antifa“

Kürzlich demonstrierten noch mehrere hundert Antifaschistinnen und Antifaschisten in Aachen gegen die zunehmende neonazistische Gewalt gegen vermeintliche und tatsächliche Linke in Aachen und der Umgebung. Trotz massiver Provokationen der Polizei blieb die Demonstration friedlich, wurde aber von etlichen bürgerlichen Medien zur Diffarmierung linker Bewegungen und der Linkspartei unter dem Label „extremistische Gewalt“ genutzt. Bei einer […]