Operaismus

Ausgehend von einer kleinen linken Zeitung entwickelte sich der Operaismus (ital. von operaio – Arbeiter) in den 1960er und 1970er Jahren zu der wichtigsten Strömung der radikalen Linken in Italien, die auch immens in die BRD ausstrahlte. Er grenzte sich scharf von Reformismus und Dogmatismus der Kommunistischen Partei ab und suchte nach neuen Formen von […]