Stolberg 2011 – Den Naziaufmarsch gemeinsam blockieren!

In und um Aachen hat sich in den letzten Jahren eine aktive und gewalttätige Naziszene gebildet. So kam es zu zahlreichen Übergriffen, zu Körperverletzungen, zu Drohungen, zu einer Schändung des jüdischen Friedhofs und zu Angriffen auf Orte, in denen sie GegnerInnen vermuten. Schaut man auf die Zustände in Aachen, drängt sich ein Zusammenhang mit den […]

We blocked it! Von Dresden nach Stolberg

Am 19.2. blockierten mehrere tausend Antifaschistinnen und Antifaschisten Europas größten Naziaufmarsch in Dresden. Mit rund 260 Bussen war es eine der größten und erfolgreichsten Antifa-Mobilisierungen in der BRD. Doch der Sieg musste hart erkämpft werden und gegen eine eskalative Polizeistrategie durchgesetzt werden. Wir wollen gemeinsam mit Euch den Tag resümieren und eine Einschätzung diskutieren. Was […]

Dresden: Europas größter Naziaufmarsch erfolgreich blockiert

Bereits zum zweiten Mal wurde von einem breiten Bündnis unterschiedlicher Spektren aus dem ganzen Bundesgebiet und Dresden Europas größter Naziaufmarsch blockiert. Und das, obwohl für alle die Lage auf der Straße für alle Beteiligten nicht leicht war. Erkämpfter Sieg Die Polizei versuchte seit dem frühen Morgen mit aller Macht Menschen davon abzuhalten, südlich der Elbe […]

Alle nach Dresden!

Auch dieses Jahr soll Europas größter Naziaufmarsch verhindert werden – die Mobilisierung läuft auf Hochtouren. In Düsseldorf sind mittlerweile beide Busse ausverkauft – sehr schön! Wie umkämpft die öffentliche Meinung in Dresden war und wie sinnvoll unsere Blockaden sind, zeigt ein Bericht auf 3SAT über das „Warm Up“ am vergangenen Wochenende in Dresden (1300 Nazis […]

Stolberg (Rhld.): Erfolgreiches öffentliches Nicht-Blockadetraining

Trotz schikanöser Auflagen der Polizei nahmen rund 90 Menschen in Stolberg an einer öffentlichen Aktion zur Vorbereitung auf die Naziaufmärsche in Dresden und Stolberg teil. Aufgerufen hatte das Bündnis „Stolberg 2011- den Naziaufmarsch gemeinsam blockieren“. Die polizeilichen Auflagen bedeuteten ein de-facto-Verbot des eigentlich geplanten Blockadetrainings. Aufgrund eines Aufmarschsversuchs einiger NPD-Neonazis um W.Kunkel konnten die Anwesenden […]

Call for Action: Stolberg 2011 – Sie werden nicht durchkommen!

Seit 2008 instrumentalisieren Nazis den Tod eines Jugendlichen in Stolberg bei Aachen für ihre rassistische Propaganda. In Neonazikreisen setzte sich eine Deutung der Ereignisse durch, die auf Opfermythus, Märtyrerkult und Rassismus setzt. Jedes Jahr im April sammeln sich zwischen 500 und 800 Nazis um einen Fackelmarsch und eine Großdemonstration abzuhalten. Sie wollen damit bundesweit einen […]

Neonazi-Konzert in der Fussgängerzone von Dortmund

Wie das S4-Bündnis, ein Zusammenschluss Dortmunder Antifa-Gruppen, berichtet, sollen am Vorabend der neonazistischen Demonstration zum „Antikriegstag“ (dem zentralen Event der „Autonomen Nationalisten“) mehrere Neonazi-Bands Open-Air, mitten in der Dortmunder Innenstadt spielen. Mit mehreren hundert feiernden Neonazis hat die Dortmunder Polizei anscheinend kein Problem, sagt diesen sogar für den kommenden Tag einen störungsfreie Demonstration quer durch […]