Düsseldorfer Appell gegen Abschiebungen nach Afghanistan

Wir unterstützen den Düsseldorfer Appell gegen Abschiebungen nach Afghanistan: „Keine Abschiebungen nach Afghanistan – Düsseldorf muss Bleiberecht garantieren! Am 14. Dezember wurde die erste Sammelabschiebung aus der Bundesrepublik nach Afghanistan vollzogen – trotz 1.600 Toten und mehr als 3.500 verletzten Zivilist*innen allein im ersten Halbjahr 2016. Terroranschläge wie in Kabul (21. November, mindestens 27 Tote) […]

„Combat 18“ – Die Wiederkehr einer neonazistischen Terrororganisation?

INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf Referent: Jan Raabe (argumente und kultur gegen rechts, Bielefeld) 25.1., 19:30 Uhr, Linkes Zentrum „Hinterhof“, Corneliusstr. 108 Als am 4. Juni 2016 fast 1.000 Neonazis an ihrem „Tag der Deutschen Zukunft“-Aufmarsch in Dortmund teilnahmen, waren auch einige wichtige Aktivist_innen des internationalen „Combat 18“-Netzwerkes vor Ort. Unter ihnen William Browning, […]

Solikonzert für #DSSQ!

Großes Line-up! Egotronic Lo-Fi, Mal Elévé, Microphone Mafia und Chaoze One kommen nach Düsseldorf ins Haus der Jugend. Alle spielen für DSSQ. Hintergrund sind die jüngsten Verfahren und Strafbefehle gegen Mischa und Torsten. Alle Einnahmen sind für die Verfahren gegen Mischa und Torsten – denn gemeint sind wir alle! Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 […]

Früchte des Zorns Konzert im Linken Zentrum

Am Freitag den 25. November findet das „Früchte des Zorns“ Konzert im linken Zentrum statt. „Früchte des Zorns ist eine Band, ein linksradikales Kollektiv. Unsere Musik ist die Poesie der Subversion. Unser Gesang ist der Gesang der Verweigerung, der Revolte und des Aufbruchs. Unsere Lieder sind voll Wut, Trauer und Sehnsucht nach einem besseren Leben. […]

DAS NENNT IHR SICHER? – Aufruf zur Demonstration gegen das „Rücknahmeabkommen“ mit Afghanistan!

Wir dokumentieren hier den Aufruf des Bündnisses „Nedaje Afghan – Afghanischer Aufschrei Düsseldorf“: „DAS NENNT IHR SICHER?? Keine Abschiebungen in Kriegsgebiete! Keine Abschiebungen nach Afghanistan! Aufruf zur NRW-weiten Groß-Demonstration in Düsseldorf (DGB-Haus / Nähe HBF) SA, den 26.11.2016 um 13 Uhr: Gemeinsam auf die Straße! Gegen das „Rücknahmeabkommen“ der EU und BRD mit Afghanistan! Zu […]

Die AfD vor den nordrheinwestfälischen Landtagswahlen

Mi., 30. November 2016, 20.00 Uhr, Kulturzentrum zakk, Fichtenstr. 40, Eintritt frei Referent: Andreas Kemper (Publizist und Soziologe aus Münster) Eine Veranstaltung in erweiterter Kooperation mit dem Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer“ (DSSQ) Bei den NRW-Landtagswahlen im Mai 2017 könnte die AfD auf bis zu 30 Mandate kommen. Bei ihrer Gründung war die selbst ernannte […]

Mit Moskau gegen die USA? Die Russland-Strategien der (extremen) Rechten in Westeuropa.

INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf: Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19:30, Zentrum Hinterhof, Corneliusstr. 108, Düsseldorf, Eintritt frei Referent: Jörg Kronauer (Freier Journalist und Buchautor aus London, Referent des Antirassistischen Bildungsforums Rheinland) Russland ist wieder ein Thema in der äußersten Rechten. Nicht nur die NPD ist um Beziehungen zu russischen Faschisten bemüht. Auch die AfD ist aktiv und […]

Geschichte der Antifa

Ein Vortrag über Militanz und Bündnispolitik, Organisierung und Orientierungslosigkeit, Mythos und Selbstwahrnehmung einer linken Bewegung: In Zeiten rassistischer Mobilisierung und Anschläge ist es ein guter Zeitpunkt, einen bundesweiten als auch lokalen (Rück-)Blick in die Geschichte der antifaschistischen Bewegung zu wagen, um aus den verschiedenen politischen und organisatorischen Ansätzen, den Zäsuren, den Diskussionen und Streits, den Erfolgen […]